«

»

FAQ drucken

Von wem wird die PHARM-CHF Studie durchgeführt?

Die PHARM-CHF Studie wird gemeinsam von der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (vertreten durch Prof. Dr. Martin Schulz) und der Universität des Saarlandes (UdS), Klinik für Innere Medizin III – Kardiologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin (vertreten durch Prof. Dr. Ulrich Laufs) durchgeführt.

ABDA und UdS werden bei der Durchführung vom Interdisziplinären Zentrum für Klinische Studien (IZKS) Mainz unterstützt. Es handelt sich um das erste wissenschaftliche Kooperationsprojekt von Ärzten und Apothekern in dieser Größenordnung in Deutschland. Über uns

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pharm-chf.de/mdb/web/faq/von-wem-wird-die-pharm-chf-studie-durchgefuhrt/